Wittlicher Turnverein

Prüfungsmarathon bei den Wittlicher Judoka

In drei großen Prüfungen in der Judoabteilung des Wittlicher Turnvereins haben insgesamt 41 Judoka den nächsthöheren Gürtelgrad...

... erwerben können.
Das Prüfungskomitee bestand aus den Prüfern Hans-Felix Bernard (2.Dan), Inge Müller (1.Dan) und Alex Glebsattel (1.Dan), das mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden war.
In der ersten Prüfung, am 30.05.2016, erlangten Julius Jacoby, Lenni Becker, Emma Kranz, Maximilian Heyer, Lukas Franzen, Lisa Kessler, Zoe Eraßmy, Colin Börner, Lars Franke, Aylin Kerpicci, Noah Salaou, Pascal Ehlenz und Bastian Kurth den gelben Gürtel.
In der zweiten Prüfung, am 02.06.2016, erlangten Julia Bochmann, Larissa Müller, Lysann Bruss, Jamie Marx, Erik Adler, Keanu Eltges, Laura Jennrich, Nikita Scheiermann, Florian Schlösser, sowie Jaden und Jacqueline Kebschull, den weiß-gelben Gürtel.
Bei der dritten Prüfung, am 05.07.2016 wurden zusätzlich zu den niedrigen Kyugraden auch höhere Kyugrade geprüft, so dass gerade diese Prüfung sehr interessant war und von den Prüfern mit großer Freude abgenommen wurde. Hier erhielten Johannes Poth, Lara Teusch, sowie Sophie und Tim Dietzen den weiß-gelben Gürtel. Louis Messerig, Robert Gomer und Justus Vogel erwarben den gelb-orangen Gürtel.
Jasmin Gasper, Verena und Rebecca Waibel, Joelina Müller und Eric Anthony wurden zum orangen Gürtel geprüft. Ben Fahle erwarb den orange-grünen Gürtel. Zu guter Letzt bestanden Mirijam Valerius, Soraja Gerhards, Daniel Granec und Laurenz Bruss die Prüfung zum grünen Gürtel.
Auf den Bildern ist ein Teil der Prüflinge der verschiedenen Prüfungen zu sehen.